Aktuelles ...
Termine
Verein ...
Gewässer ...
Gastkarten
Mitglied werden
Danke
Links
Kontakt ...
Impressum
Datenschutz

Schafweiher

 

Sie wollen Mitglied werden?

Sie wollen Mitglied werdenWenn Sie Mitglied in unserem Verein werden möchten sollten Sie zunächst einmal eingehend mit unserer Satzung ... beschäftigen, denn als Mitglied muss die Satzung anerkannt werden.

 

Jedes arbeitsfähige Mitglied verpflichtet sich fünf Arbeitsstunden abzuleisten. Für neue Mitglieder beträgt die Zahl der zu leistenden Arbeitsstunden in den ersten 3 Jahren jeweils 10. Die Einteilung zum Arbeitsdienst übernimmt der Arbeitsdienstleiter. Ersatzweise können auch 25 € (Jugendliche 5 €) je nicht geleisteter Arbeitsstunde gezahlt werden.

 

Wir legen besonderen Wert darauf, dass alle Mitglieder sich satzungsgemäß verhalten, den Tier-, Arten-, Gewässer- und Umweltschutz beachten, an den Vereinsveranstaltungen teilnehmen und respektvoll auftreten.

Aus diesem Grund setzt die endgültige Aufnahme in den Verein ein Probejahr voraus. Nach Ende des Probejahres entscheidet der Gesamtvorstand über eine Aufnahme in den Verein.

Vereinbaren Sie mit dem Geschäftstellenleiter (Kontakt ...) einen Termin für ein persönliches Gespräch in der Geschäftsstelle. Dort erhalten Sie einen Aufnahmeantrag und die sonst noch erforderlichen Formulare.

 

Bitte bringen Sie drei Passbilder zu dem Termin mit.



Erwachsene:

Zu Beginn des Probejahres sind folgende Beträge fällig:

Aufnahmegebühr

 250 €

Jahresbeitrag

 115 €


Nach Übernahme als Vereinsmitglied (nach dem Probejahr) sind folgende Beträge fällig:

  

Jahresbeitrag 

 115 €

Sportfischerpass

 15 €

 



Jugendliche:

Auch bei den Jugendlichen setzt die Aufnahme ein Probejahr voraus.

Zu Beginn des Probejahres sind folgende Beträge fällig:

 

Aufnahmegebühr

 55 €

Jahresbeitrag

 50 €

 


Nach Übernahme als Vereinsmitglied (nach dem Probejahr) sind folgende Beträge fällig:

  

Jahresbeitrag

 50 €

Sportfischerpass

 15 €

 

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Verein

Top
(C) Sportfischer Kaiserslautern e.V.